Idee

In vielen Lebenslagen bieten Beratungsstellen professionelle Hilfen und Unterstützungen an. Es werden Orientierungshilfen und konkrete Unterstützungsleistungen zur persönlichen Entwicklung aufgezeigt.
Die individuelle, persönliche Ausgangslage wird hierbei berücksichtigt.

Bildungsberatung orientiert sich an der Biographie, am Lebenslauf der einzelnen Menschen und dem individuellen Lernen. Häufig sind Lebenslagen derart komplex, dass nicht ein Angebot, sondern mehrere infrage kommen können. Den Einstieg hierzu kann eine Orientierungsberatung geben. Das Beratungsangebot wird für über die Berater allen Bürgern zur Verfügung gestellt und beinhaltet u.a.:

  • Durchführung von Orientierungsberatung
  • individuelle fachspezifische Beratung
  • Durchführung von Qualifizierungs- und Berufsberatung
  • Einsatz von Verfahren zu Kompetenzfeststellung
  • Beratung für Fragen bei Bildungsübergängen
  • Beratung zu persönlichen Lebenslagen

 

Wer diese Hilfen in Anspruch nehmen kann und wo und wie ich diese Hilfe bekommen kann, zeigt dieses Bildungsberatungsportal.

Im internen Bereich des Bildungsberatungsportals haben Sie Zugriff auf Beratungsangebote in der Region.
Sie können damit je nach Klienten-Anliegen, aus verschiedenen Sichtweisen, Angebote individuell zuordnen.

Als Beratungsstelle sind Sie damit in der Lage, Ihre Orientierungsberatung auszubauen. Mit Hilfe von gegenseitigen Verweisen an themen- und fachbezogene Beratungsstellen findet die Kooperation im Beraternetzwerk ganz einfach statt, auch und gerade bei multiplen Ausgangslagen.